Distillerie ETTER - Schweizer Obstbrände mit Passion und Tradition

 

Nicht umsonst führen wir in unserem Sortiment in der Weinscheune fast ausschließlich die edlen Obstbrände der Familie Etter aus Zug in der Schweiz !

Die Qualitäten sind außerordentlich, die Produkte stehen für Exklusivität und Tradition, die Familie Etter ist liebenswert, persönlich in alle Bereiche der Produktion und des Vertriebes involviert - und führt das Unternehmen zielsicher in die Zukunft !

 

Mit Eveline Etter und Ihrem Mann Gabriel Gallier-Etter führt nun bereits die 4. Generation das Familienunternehmen aus der Kirschen-Stadt Zug, idyllisch direkt am Zuger See in den Schweizer Alpen gelegen.

2020 feiert die Destillerie ihr 150-jähriges Jubiläum - und Etters kommen stets mit neuen Ideen und Produkten auf den Markt.

Seien es neue Brände wie die Vieille Orange, exklusive Jahrgangs-Kirschbrände oder das Jubiläums-Cuvée aus den Herzstücken der Zuger Kirsch Edelbrände von 1995 bis 2005. Für seine Fans und Liebhaber der edlen Obstbrände auf der ganzen Welt hält das Traditionshaus immer wieder Besonderheiten bereit. 

 

Das Geheimnis des Erfolges sind zum einen die sorgfältig ausgewählten Früchte ihrer langjährigen Lieferanten, den lokalen Obstbauern aus den Hügeln rund um Zug. Zum anderen legt man besonderes Augenmerk auf die schonende Verarbeitung der Früchte und den ausgeklügelten Brennprozess. 

So bleiben die Aromen der Früchte erhalten und es ist keine Zugabe von Saft oder Fruchtauszügen notwendig, um dem fertigen Brand etwas mehr Geschmack zu verleihen oder mögliche "Schärfe" zu nehmen. So machen es einige Kollegen aus Österreich zum Beispiel.....

 

Das Zugerland gilt als eine der größten Kirschanbau-Regionen in Mitteleuropa. So liegt auch der Ursprung der Etter-Obstbrände in der Herstellung des Zuger Kirsch. Noch heute bekommt man seltene Einzelflaschen aus alten Jahrgängen zu kaufen, zurückgehend bis 1949.....

Nach der Destillation reifen die Brände in großen Korbflaschen - traditionell erfolgte dies auf dem Speicher alter Bauernhäuser, wo ein stetiger Temperaturwechsel stattfand. So reiften die edlen Brände bis zur endgültigen Abfüllung auf die Flasche.

 

NEU zum Jubiläumsjahr 2020: die Probierflasche ETTER in der kleinen 0,1L-Einheit

 

Wer sich erst einmal ein Bild von der umfassenden Auswahl und der herausragenden Qualität der ETTER-Obstbrände machen möchte, kann nun auch die praktische 0,1L-Flasche kaufen. So kann man in kleiner Runde am Tisch nach einem leckeren Abendessen einen passenden Obstnrand geniessen . und seine persönlich Lieblingssorte finden.

Ab Januar 2020 ist diese bei uns in der Weinscheune in allen verfügbaren Sorten erhältlich. 

Übrigens auch eine tolle Geschenkidee für alle Liebhaber edler Brände !

 

Eine Besonderheit: JOHNETT, der Schweizer Single Malt Whisky von ETTER

 

Und auch das kann ETTER ! Ein herausragendes Produkt, das selbe eingefleischte Fans Schottischer Whiskys überrascht.

Aus Schweizer Braugerste und Alpenquellwasser destilliert, in unterschiedlichen Fässern gereift und an geheimen Orten in und um die berühmten Hellroten oberhalb von Zug gelagert - der JOHNETT wird als Jahrgangs-Whisky sorgsam produziert. International machte er schon mehrfach von sich reden, ist doch ein Schweizer Single Malt solcher Qualität nichts alltägliches. Sogar ein Krimi wurde rund um ihn geschrieben....

Ich durfte mit Gabriel Gallier-Etter bereits persönlich vor Ort unterschiedliche Fassproben probieren, ein ganz besonderes Erlebnis für mich !